Biographie

Ausbildung

  • E-Bass- und Kontrabassstudium an der Universität der Künste Berlin (Abschluss 2002 mit „sehr gut“ als Diplom-Musiklehrer), u. a. bei Sigi Busch, David Friedman, Jerry Granelly, Andreas Lonardoni und Max Hughes
  • Absolvent des „Kontaktstudiengangs Popularmusik“ an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg
  • diverse Workshops und Masterclasses u. a. bei John Taylor, George Crumb, Dieter Ilg, Silvio dalla Torre

Auszeichnungen und Förderungen

  • Preisträger bei jugend jazzt NRW (1997)
  • Preisträger beim Deutschen Hochschulwettbewerb für Jazzensemble (2001)
  • mit der Band „Shoot The Moon“ Gewinner des Studiowettbewerbs Jazz des Berliner Senats
  • Tourneeförderung des Berliner Senats mit der Band Subsystem (2017)
  • Studiostipendium des Berliner Senats für die CD “Schneekönig” der Band Subsystem (2018)
  • Projektförderung des Musikfonds e. V. für “Bauhauskapellentraum” (2019)

Unterrichtstätigkeit

  • 2001-2006: E- Bass- und Kontrabasslehrer an der Städtischen Musikschule Neubrandenburg
  • 2004-2008: Neue Musikschule Bernau (E-Bass, Kontrabass, Klavier, Bandcoaching)
  • seit 2005: Privatunterricht für Kontrabass und E-Bass in Berlin-Mitte
  • Workshopdozent u.a. für balance Stuttgart und die BundtStift-Schule Strausberg